logo

 

DER ERFOLG GIBT UNS RECHT.

 

Magnettraverse im EinsatzDie frequenz­gesteuerten Antriebe in unserer 3 m breiten Strahl- und Spritz­anlage werden so programmiert, daß Bleche ab einer Stärke von 3mm gestrahlt und be­schichtet werden können. Nach dem Beschichtungs­vorgang durch­laufen die Werk­stücke einen Trocken­automat, der die erhitzte Luft direkt auf das Material bläst. Dadurch wird gewährleistet, daß die aufgetragene Schutz­schicht trocken und durch­gehärtet ist.

Mit einer speziellen und hoch­wertigen Korrosions­schutz­beschichtung kann das Verfahren gemäß Kunden­anforderung ab­geschlossen werden. Eine sanfte Hebe­technik mittels Magnet­traversen er­möglicht es, nicht nur dünne Bleche zu transportieren und zu strahlen, sondern auch so zu verladen, daß die auf­ge­tragene Schutz­schicht un­beschädigt bleibt.

So können wir seit Jahren auch in diesem hoch­sensiblen Bereich auf viele Erfolge zurück­blicken. Die Zu­frieden­heit unserer Kunden gibt uns recht.

Das Ergebnis unserer Bemühungen

DGNB Logo de-en Zusatz Mitglied   GSI Hannover HKS43    ISO 9001 COL

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok